Info Impressum Sitemap Kontaktformular Email Home
 
   
Inhalte
Beraten
Planen
Realisieren
Support
Referenzen
Kompetenz
Kooperationen
AGB

Member of




§ 1 Geltung der Bedingungen

Die Leistungen und Angebote über Lieferungen und Leistungen durch IT Service-Schulz erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen, soweit nichts anderes ausdrücklich schriftlich vereinbart ist.

§ 2 Vertragsabschluss

In Prospekten, Anzeigen usw. enthaltene Angebote sind - auch bezüglich der Preisangaben - freibleibend und unverbindlich. An individuell ausgearbeitete Angebote und Serviceverträge hält sich IT - Service-Schulz7 Kalendertage gebunden, sofern im Einzelangebot nichts Abweichendes vereinbart ist.

§ 3 Preise, Zahlung, Eigentumsvorbehalt

Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Falls nicht anders vereinbart, hat die Zahlung ohne jeden Abzug nach Rechnungsstellung zu erfolgen. Bei Zahlungsverzug werden sämtliche sich aus dem Mahnverfahren ergebenen Kosten in Rechnung gestellt, außerdem können Zinsen gemäß § 288 BGB geltend gemacht werden. Gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum von IT - Service-Schulz.

§ 4 Art und Umfang der Leistungen, Dauer der Leistungsverpflichtung, Kündigung

Art, Umfang, Dauer und Kündigungsfristen der Leistungen ergeben sich aus den individuell erarbeiteten Angeboten und Serviceverträgen. Bei Verträgen mit einer Mindestlaufzeit von 2 Jahren kann die Anpassung der Vergütung nach einem Jahr neu vereinbart werden.

§ 5 Gewährleistung

IT Service-Schulz gewährleistet die vertragsgemäße Erbringung der Leistungen laut individueller Angebote und Serviceverträge. Für gelieferte Hard- und Software gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die allgemeinen Garantie- und Gewährleistungsfristen der jeweiligen Hersteller.

§ 6 Haftung für sonstige Schäden

IT - Service-Schulzhaftet nur in Höhe des vertraglich festgelegten Auftragswertes. Schadenersatzansprüche aus positiver Forderungsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsabschluß, Unmöglichkeit der Leistung und aus unerlaubter Handlung sind sowohl gegenüber IT Service-Schulz als auch gegenüber Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Im Falle einer Inanspruchnahme der Firma aus Haftung ist ein Mitverschulden des Kunden angemessen zu berücksichtigen, insbesondere bei unzureichenden Fehlermeldungen oder unzureichender Datensicherung. Unzureichende Datensicherung liegt insbesondere dann vor, wenn der Kunde es versäumt hat, durch angemessene, dem Stand der Technik entsprechende Sicherungsmaßnahmen gegen Einwirkungen von außen, insbesondere gegen Computerviren und sonstige Phänomene, die einzelne Daten oder einen gesamten Datenbestand gefährden können, Vorkehrungen zu treffen. Soweit sich nichts anderes ergibt, sind weitergehende Anspüche des Kunden - gleich aus welchen Rechtsgründen - ausgeschlossen. IT Service-Schulz haftet nicht für mangelnden wirtschaftlichen Erfolg, mittelbare Schäden und Folgeschäden und für Schäden aus Ansprüchen Dritter. Die Haftung für Datenverlust wird auf den typischen Wiederherstellungsaufwand beschränkt, der bei regelmäßiger und gefahrenentsprechender Anfertigung von Sicherungskopien eingetreten wäre.

§ 7 Datenschutz

IT Service-Schulz sichert zu, sämtliche Informationen, die ihm oder Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen im Zuge der Dienstleistungen zugänglich geworden sind, vertraulich zu behandeln. Dieses gilt sowohl für die gesamte Laufzeit der Verträge, als auch nach deren Beendigung.

§ 8 Teilnichtigkeit

Sollte eine Bestimmung dieser AGB's unwirksam sein oder werden,m so werden die übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen soll eine Regelung treten, die im Rahmen des rechtlich Zulässigen dem Willen und Interesse beider Parteien am nächsten kommt.

§ 9 Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für Lieferungen und Leistungen von IT Service-Schulz ist 50354 Hürth. Gerichtsstand ist 50321 Brühl . Auf die Rechtsbeziehungen zwischen dem Auftraggeber und IT Service-Schulz ist ausschließlich deutsches Recht anzuwenden.



IT - Service - Schulz
Heribert Schulz
Von-Boetticher-Strasse 3
50354 Hürth

Telefon: +49 2233 996509   
+49 171 2636621
Fax: +49 2233 996511
heribertschulz@web.de


IT - Service - Schulz
Heribert Schulz
Von-Boetticher-Strasse 3
50354 Hürth

Telefon:
+49 2233 996509
+49 171 2636621

Fax:
+49 2233 996511

heribertschulz@it-service-schulz.de